Musik wird (nur) durch eigenes Musizieren lebendig ...

.

Sei stets für jeden Wandel offen, heiße ihn willkommen, mache ihm den Hof.
Du kannst nur weiterkommen, wenn Du Deine Meinungen, Ideen, Standpunkte überprüfst - wieder und wieder.
(Dale Carnegie)



+++   Neuigkeiten   2011 +++

Zur Frankfurter Musikmesse 2011 erscheinen neu:

Ein Band Orgelmusik mit Bearbeitungen und Transkriptionen berühmter Klassiker





Sowie Treffpunkt Klavier 2, das Ergänzungsheft zur Klavierschule Einfach Klavierspielen:






Pünktlich zur Frankfurter Musikmesse 2010 waren die (18) Piano Sketches to Go, leicht spielbare Rhythm & Blues Stücke für Klavier, bei der Edition Peters erschienen.  Hier ein paar Notenbeispiele, und hier findet man einige Klangbeispiele aus Piano Sketches to Go als mp3.





Die erste Stufe der neuen Klavierschule für Erwachsene Einfach Klavierspielen (Ergänzungsmodul Treffpunkt Klavier) ist bereits erschienen.




Die Bände der Stufe 2 der neuen Klavierschule für Erwachsene Einfach Klavierspielen (Ergänzungsmodul Treffpunkt Klavier) befinden sich in der unmittelbaren Druckvorbereitung , sie werden pünktlich zur Frankfurter Musikmesse 2011 erscheinen und dann im örtlichen Musikalienhandel erhältlich oder bestellbar sein.

Die komplette Stufe 3 befindet sich im Lektorat und wird im Sommer 2011 erscheinen.  Weitere Informationen findet man hier.




Gloria in Excelsis Deo, ein Weihnachtsliederheft in der Reihe Beflügelt ist jetzt im Heinrichshofen's Verlag erschienen. Weitere Einzelheiten über diesen Link.



Pünktlich zur Musikmesse 2010 war im Heinrichshofen's Verlag auch der Band "Grand Choeur" mit Orgelmusik aus dem Paris des 19. Jahrhunderts in der Reihe Praestant erschienen. Weitere Informationen und erste digitale Hörbeispiele ab 1. April 2010 auch unter www.praestant.eu.




Bereits zur Musikmesse 2008 waren im Heinrichshofen's Musikverlag die ersten beiden Hefte der neuen Reihe Beflügelt mit Klaviermusik aus unterschiedlichen Jahrhunderten (Intermezzo) und einem Folksongbook (Amazing Joy) speziell für Spätbeginner und Wiedereinsteiger erscheinen und mit sehr positiver Renonanz von vielen Klavieristinnen und Klavieristen aufgenommen worden.


Und zur Frankfurter Messe 2009 war auch die beiden nächsten Hefte Ouvertüre und Finale erschienen:
Ouvertüre als Hinführung zu Intermezzo und Finale (für Fortgeschrittene).
Damit ist Beflügelt komplett.


Als derzeit letztes Heft der Reihe "Beflügelt" war schon im Herbst 2009 das Heft Memories mit vielseitigen Bearbeitungen aus der klassischen Orchestermusik als parallele Ergänzung der Hefte Intermezzo, Amazing Joy und Finale ebenfalls erschienen. Auf meiner Internetpräsenz www.befluegelt.eu können alle Notenbeispiele aus Memories eingesehen bzw. alle  Klavierbearbeitungen aus Memories als mp3-files gehört werden. Ebenso können dort ab sofort fast alle Lieder, Songs und Musikstücke der Hefte Intermezzo und Amazing Joy als Klangbeispiele als mps3-files angehört werden.

Weitere Einzelheiten zu beiden Heften unter www.beflügelt.eu.

.

Das Besondere der Reihe Beflügelt:

Beflügelt unterstützt die Absichten des Wiedereinstiegs als auch den späten Beginn.

Dabei vermeidet Beflügelt durch sein besonderes Literaturangebot bei der Auswahl der musikalischen Gegenstände den besonders für Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger ganz typischen Memory-Effekt aus den ersten pianistischen Erfahrungen im positiven Sinne.

Beflügelt eignet sich aber ebenso zur Begleitung, Optimierung und Vertiefung des Literaturangebots anderer traditioneller Klavierschulen.



Bereits seit 2007 erschienen sind die ersten drei Bände der Orgelmusikreihe "Praestant"
im Heinrichshofen's Musikverlag:


Ende September 2008 war der neue Band Tochter Zion, freue Dich der Reihe Praestant mit Orgelmusik rund um Weihnachten auch erschienen. Der nächste Band dieser Reihe mit dem Titel Grand Choeur war im Frühjahr 2010 erscheinen.

Auch diese Reihe, insbesondere der César-Auguste-Franck-Band sowie der Weihnachtsband, wurde sehr positiv und nachhaltig aufgenommen.

.

Ebenfalls für die Jahre 2009 und 2011 bzw. 2012 in der Vorbereitung ist eine umfangreiche online-Musiklehre (ab 2009) sowie eine online-Kontrapunktlehre (2011) sowie eine online-Anleitung zur  Improvisation (2013) und eine online-Tonsatzlehre (2012).

Dabei wird die online-Musiklehre für alle, die mehr wissen oder einfach schnell mal nachschauen wollen, eine wichtige, konzeptionelle Ergänzung zur Klavierreihe "Beflügelt" sein. Deshalb ist die online-Musiklehre seit dem 25. März 2009 als online-Download verfügbar.
Ein entsprechender Link dahin ist dann auch an dieser Stelle gesetzt.

Nähere und weitere Einzelheiten werden an dieser Stelle entsprechend der aktuellen Entwicklungen laufend veröffentlicht.

Neu im Internet ist nun meine Präsenz www.piano77.de über meinen eigenen Klavierunterricht mit vielen Informationen rund um den personenzentrierten Unterricht, in dessen Zentrum ist der personenzentrierte Unterricht.
Zum personenzentrierten Unterricht gibt es keine erfolgreiche Alternative.

.

Wegen der auch heute noch sehr vielen Seitenbesuche bleibt auch meine  erste, viele Jahre alte  Internetpräsenz unter http://www.GKaluza.de weiterhin bestehen. Sie wird bis zur Musikmesse 2011 vermutlich eine umfassende Renovation erfahren.


______________________________


Weitere Internet-Präsentationen:

http://www.gkaluza.de
mein allererster, ältester Internetauftritt  u.a. mit ausführlichen Informationen zur RICO-Klavierschule für Kinder ab 5 Jahre und über Literatur zum anschließenden Mittelstufenunterricht Faszination Klavier


http://www.einfach-klavierspielen.eu
die neue Klavierschule für Jugendliche und (jung gebliebene) Erwachsene
auf der Basis der angelsächsischen Klaviermethodik der vierten Generation.

Die Stufe 1 ist bereits erschienen, die Stufe 2 wird im März 2011, die Stufe 3 im Sommer 2011 erscheinen. 

http://www.befluegelt.eu
mit Informationen über das innovative Projekt für Klavier-Wiedereinsteiger


http://www.praestant.eu
mit Informationen über Orgelmusik-Veröffentlichungen

http://www.piano77.de
mit Informationen über mein personenzenriertes Klavier-Unterrichtsangebot
in Dresden und Umgebung (Radeberg, Liegau-Augustusbad, Schönborn, Langebrück)




.

  

.

Fort- und Weiterbildungen auf Anfrage.
Für Anfragen und Rückfragen aller Art stehe ich gern zur Verfügung.



Mitglied im Berufsverband DTKV (Deutscher Tonkünstlerverband),
Landesverband Berlin


Mitglied der GEMA

Mitglied der VG Musikedition

.

.

.

.

. Email: mailbox [at] GKaluza.de

.

.

©  2012 Copyright by Günter Kaluza
Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.

.

.

.


.