Musik wird (nur) durch eigenes Musizieren lebendig ...

.

  • Beflügelt -

Beflügelt  wendet sich an alle jungen und jung gebliebenen Pianistinnen und Pianisten.
.
 Beflügelt wendet sich insbesondere an Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger,
denn alle Literatur wurde und wird für diese Edition speziell so ausgewählt,
dass die angebotenen Musikstücke dem bei Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteigern
weit verbreiteten Memory-Effekt gezielt entgegenwirkt:
.
Neue, kaum bekannte Klavierstücke machen neugierig und motivieren, sie vermeiden das Wiederaufwärmen des Altbekannten mit all seinen - oft negativen - Erinnerungen und eingeprägten Fehlern.
Also: Neues neugierig erkunden - statt Altbekanntes umzulernen
oder an Altbekanntem zu laborieren.  
.

Beflügelt gliedert sich in drei Stufen:

- Ouvertüre ermöglicht noch Unerfahrenen einen ersten Einstieg beim Punkt Zero beginnend . hin zum freudvollen aktiven Musizieren am Klavier.
- Intermezzo begleitet vertieft die ersten Erfahrungen, aktiviert schlummerndes Wissen.
- Finale gibt vielfältige Einblicke in die europäische Klavierliteratur.

Amazing Joy, eine vielseitige Sammlung mit internationalem Folk, und
Memories (erschienen im Herbst 2009) mit aufbereiteten Themen aus klassischen Orchestermusik

flankieren Intermezzo und Finale.


Alle Musikstücke aus Amazing Joy, Memories und Intermezzo können jetzt hierals Klangbeispiele auch gehört werden, ebenso viele Musikstücke aus dem Heft Ouvertüre.


Und im September 2010 war in der Reihe Beflügelt das Weihnachtsliederheft Gloria in Excelsis Deo   erschienen.


Die Hefte Intermezzo und Amazing Joy sind bereits im März 2008 erschienen,
die Hefte Ouvertüre, Finale und Memories folgten im März
und September 2009.

Weitere Informationen findet man unter  http://www.befluegelt.eu im Internet.
Hier findet man auch viele Hörbeispiele.




     
Ouvertüre

eröffnet all denen den ersten Zugang in das Reich der pianistischen Klangwelt, welche erste Erfahrungen am Klavier missen und beim Punkt "Zero" beginnen wollen.
Die Klavierreihe Beflügelt greift dabei John Diamond's empirische Beobachtungen in seinen behavioral-kinesiologischen Studien über Musik, die den Menschen beflügelt, positiv auf.


Intermezzo

Dieser Band ist in seinem Aufbau und in seiner Struktur besonders gut für Wiedereinsteiger geeignet: Er bietet wenig bekannte Klavier-Literatur an, so dass man Neues entdecken kann und nicht auf das Wiederholen "oller Kammelen" angewiesen ist.


Finale

setzt den in Ouvertüre und Intermezzo  begonnenen Weg für junge und jung gebliebene Menschen mit einer Klaviermusik-Sammlung mit mittelschweren, bekannter oder weniger bekannter Komponisten fort.


.
Amazing Joy


In diesem Heft findet man über 70 vielseitige Klavier-Bearbeitungen von international bekannten Volksliedern und Folksongs.




Memories

In diesem Heft findet man 29 klassische Bearbeitungen für Klavier, angefangen von A wie Arne (Rule Britannia) über  B wie Brahms oder J wie Joplin (Maple Leaf Rag) oder M wie Mendelssohn (Hochzeitsmarsch) oder wie Mozart (Romanze, Arie des Papageno, Marsch der Priester) oder S wie Strauss (Radetzky-Marsch) oder Sousa (Stars and Stripes) bis hin zu W wie Wagner (Hochzeitsmarsch) oder Weber (Jägerchor)







Weitere Informationen zu meinen Veröffentlichungen unter:
www.praestant.eu (über meine Orgelreihe im Heinrichshofens Verlag)
www.GKaluza.de (mein allererster, ältester Internetauftritt über die RICO-Klavierschule Musik wird lebendig und Faszination Klavier im Ricordi-Verlag)


.
Meine Internetpräsenz zum personenzentrierten Klavierunterricht: www.piano77.de
.
.

Email: mailbox [at] GKaluza.de


Mitglied im Berufsverband DTKV (Deutscher Tonkünstlerverband),
Landesverband Berlin


Mitglied der GEMA

Mitglied der VG Musikedition

.

.

.

©  2012 Copyright by Günter Kaluza
Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved.